Liv Migdal konzertiert mit dem Bonner Uniorchester – Camerata musicale

Foto: Monika Lawrenz

Das Bonner Uniorchester – Camerata musicale verkündet stolz, dass die renommierte Geigern Liv Migdal nach 2012 und 2014 ein drittes Mal Solistin des Orchesters sein wird.  „Sie hat eine ganz eigene Lesart zu bieten, die von einem vergleichsweise kammermusikalischen Standpunkt aus dem Werk eine Intimität verleiht, die in solcher Intensität selten nur zu erleben ist.“, schrieb Fritz Herzog im  Bonner Generalanzeiger über Liv Migdal in der Kritik des ersten gemeinsamen Konzertes im Juli 2012.  Am 20. und 21. Januar 2018 wird sie mit dem Uniorchester Bonn – Camerata musicale zu erleben sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.